09.09.2017

"Quorum Saxophone Quartet" und "Bubba Ho-Tep"

Saxophon, Bild via pixabay.com

Saxophon, Bild via pixabay.com

Los geht es mit einem Mitschnitt von der Fête de la Musique 2015. "Bubba Ho-Tep" aus Berlin machen straighten Rock mit allerlei Einflüssen aus Blues, Funk, Country und mehr. Danach gehen wir zurück zum Nordischen Klang 2013. Die Musiker im "Quorum Saxophone Quartet" aus Südschweden sind fasziniert von der Ausdruckskraft ihrer Instrumente, von den Gestaltungsmöglichkeiten des Quartettformates und vom gesamten Klangeindruck des Ensembles. Auch wenn sie unterschiedliche stilistische Schwerpunkte haben – im Jazz, in der Klassik oder in der Zeitgenössischen Musik, so vereint sie die Liebe zum Saxophonsound. Ihr Repertoire holen sie ,seit ihrer Gründung im Jahr 2005, zum Großteil von den Evergreens und Klassikern des Jazz. Ein herrliches Konzert mit Klängen aus Jazz, Klassik, Folklore und schwedischen Weisen.

Livespecial – das Radiokonzert Samstag, 20 Uhr

Zurück


Kommentar schreiben